Menschen. Nähe. Pflege.

Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
StartseiteJobbörse

Jobbörse für die Region Heilbronn

Diakoniestation Leintal

Pflegedienstleitung / PDL (m/w/d) in Vollzeit gesucht

Header DSL

 

Wir sind eine gut eingeführte Diakoniestation in Trägerschaft der Ev. Kirchengemeinde Schwaigern. Unser Einzugsgebiet umfasst ca. 25.000 Menschen in Schwaigern, Leingarten, Massenbachhausen und Eppingen-Kleingartach. Wir sind Träger des Ökumenischen Hospizdienst Leintal und arbeiten eng mit der Diakonischen Bezirksstelle und den evangelischen Kirchengemeinden in unserem Einzugsgebiet zusammen.

Leiten nach dem Motto ‚gestalten statt verwalten‘ ist Ihr Ding?

Wir suchen für die Diakoniestation Leintal zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Pflegedienstleitung (m/w/d)  

in Vollzeit

 

Sie sind eine Fachkraft der Gesundheits-, Kranken- oder Altenpflege mit Weiterbildung zur Pflegedienstleitung und haben mind. zwei Jahre Berufserfahrung
in einer Führungsposition im ambulanten Bereich.
Sie sind eigeninitiativ, engagiert und haben Freude am Gestalten und der Weiterentwicklung der Einrichtung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.
Sie besitzen die Fähigkeit zur motivierenden Personalführung mit ausgeprägter Sozial- und Kommunikationskompetenz.
Unseren Klientinnen und Klienten sowie deren Angehörigen begegnen Sie mit hoher Dienstleistungsbereitschaft und Empathie.
Sie identifizieren sich mit den Zielen eines diakonischen Trägers.

Ihre Aufgaben liegen im Bereich der Personalführung, - entwicklung und -beurteilung.
Sie sind verantwortlich für die Qualität der Pflege sowie für die  Pflegemaßnahmen und die Dokumentation.
Auch die pflegerische und/oder konzeptionelle Weiterentwicklung, die Stärkung der von Ihnen zu verantwortenden Bereiche sowie die konzeptionelle Entwicklung und der Aufbau der geplanten Tagespflege und die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/ Pflegefachmann gehören zu Ihrem Aufgabengebiet.
Sie wirken mit bei der Weiterentwicklung des QM-Systems.


Es erwartet Sie ein tolles Team von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet sowie eine sorgfältige Einarbeitung.
Die Vergütung erfolgt nach KAO/TVöD mit einer attraktiven Zusatzversorgung.
Gerne fördern und unterstützen wir Sie in Ihrer beruflichen Weiterbildung und bieten Ihnen Coaching und zusätzlich Supervision.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert?
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.12.2021 an: Diakoniestation Leintal, Geschäftsführung, Zeppelinstr. 33, 74193 Schwaigern

Sie haben vorab noch Fragen? Gerne können Sie sich an unsere Geschäftsführerin Sandra Miassar unter der Telefonnummer 07138-9730-17 wenden.


Finden Sie mehr über uns heraus unter: www.diakoniestation-leintal.de


Diakoniestation Leintal
Zeppelinstraße • 33 74193 Schwaigern • T 07138-9730-0
info@diakonie-leintal.de • www.diakoniestation-leintal.de

 

Diakonie-Sozialstation Flein-Talheim

Stellenangebot Pflegefachkraft

Stellenanzeige

Diakonie-Sozialstation Flein-Talheim

Stellenangebot Ausbildung Pflegefachkraft

Ausbildungsplatz zur Pflegefachkraft (m/w/d)

        

       Menschen. 
                    Nähe.
           Pflege.

 

 

 

 

Bei uns werden Menschen individuell und persönlich versorgt. Wir sind ein gemeinnütziger Verein, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht und nicht der Profit.

 

Wir bieten zum 01.08.2022 einen Ausbildungsplatz zur


Pflegefachkraft (m/w/d)

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsstand
  • Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsstand und eine mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Freude am Umgang mit pflegebedürftigen Menschen
  • Führerscheinklasse B (oder die Bereitschaft diesen zu erwerben)

Gerne berücksichtigen wir auch Bewerbungen von Quereinsteigern.

Inhalte und Tätigkeiten des Berufsbildes

  • Pflege kranker Menschen planen, durchführen, dokumentieren und evaluieren
  • Mitwirkung bei medizinischer Diagnostik
  • Unterstützung von kranken Menschen bei der Tagesgestaltung
  • Mitwirken bei qualitätssichernden Maßnahmen in der Pflege
  • Berücksichtigung von institutionellen und rechtlichen Rahmenbedingungen bei pflegerischen Handlungen
  • Beratung und Anleitung von Angehörigen und Bezugspersonen

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre. Die praktische Ausbildung findet in der Diakonie-Sozialstation Flein – Talheim statt. Die Auszubildenden werden in unserer Einrichtung von einer ausgebildeten Praxisanleiterin betreut und an die eigenverantwortliche Übernahme der pflegerischen Aufgaben herangeführt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie haben Interesse am Ausbildungsberuf zur Pflegefachkraft (m/w/d)?

Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung gerne per Mail an julia.brenner@diakoniestation-flein-talheim.de

 

Bei Fragen dürfen Sie uns jederzeit gerne anrufen.


Diakonie-Sozialstation Flein – Talheim
Heilbronner Straße 8, 74223 Flein
Tel. 07131/252822

Diakonie-Sozialstation Flein-Talheim

Stellenangebot Pflegedienstleitung

PDL

Diakoniestation Heilbronn e.V.

Mitarbeiter für die Pflege und Hauswirtschaft (m/w/d)

Diakoniestation Heilbronn e.V.

Mitarbeiter*innen im Wohnungsdienst (m/w/d)

Diakoniestation Heilbronn e.V.

Exam. Pflegefachkräfte (m/w/d)

Diakonie-Sozialstation Brackenheim-Güglingen

Sachbearbeiter/-in Finanzbuchhaltung (m/w/d) in Teilzeit mit 50 % Beschäftigungsumfang

Sachbearbeiter/-in Finanzbuchhaltung (m/w/d) in Teilzeit mit 50 % Beschäftigungsumfang

Diakoniestation Obersulm-Löwenstein-Wüstenrot

Mitarbeiter in der Nachbarschafthilfe (m/w/d)

 

Wir suchen im hauswirtschaftlichen Bereich und für Betreuungsleistungen

 

Mitarbeiter auf geringfügiger Basis.

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungs- und tarifgerechte Vergütung nach TVÖD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • eine sehr gute Einarbeitung
  • regelmäßige Helfertreffen mit interessanten Fortbildungsthemen 

 

Sind Sie eine freundliche, aufgeschlossenen Person, die Freude am Umgang mit Menschen hat? Dann passen Sie perfekt in unser Team!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

 

Diakoniestation

Obersulm-Löwenstein-Wüstenrot e.V.

z. Hd. Frau Jeanette Grübel

Marktplatz 1

74182 Obersulm

 

07134 / 961021

jgruebel@diakoniestation-olw.de 

 

 

Weitere Informationen zum Umgang Ihrer Bewerberdaten erfahren Sie hier:

 

Datenschutzhinweise für Bewerber*innen

Diakoniestation Obersulm-Löwenstein-Wüstenrot

Mitarbeiter in der Nachtbereitschaft (m/w/d)

 

Zur Verstärkung unseres Pflegeteams suchen wir ab sofort für die wöchentlich wechselnden Nachtbereitschaften (abends von 18.00 Uhr bis morgens 6.00 Uhr)

 

examinierte Pflegefachkräfte m/w/d

(Kranken- und Gesundheitspfleger(in), Altenpfleger(in)

 

Mitarbeiter auf geringfügiger Basis.

 

Unsere Nachtbereitschaft fungiert als Rufbereitschaft. Hierzu muss sich der Mitarbeiter im nahen Einzugsgebiet der Diakoniestation aufhalten.

Zum Einsatz kommt es in der Regel nur bei Notfällen. Die Rufbereitschaft erfolgt Wochenweise (Montag-Montag) und wird mit 200 € pauschal vergütet. Alle weiteren Informationen erhalten Sie im Bewerbungsgespräch.

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungs- und tarifgerechte Vergütung nach TVÖD
  • Jahressonderzahlung nach TVÖD
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • eine sehr gute Einarbeitung

 

Wir wünschen uns:

  • fachliche Kompetenz und Sensibilität für die Pflege im häuslichen Bereich.
  • Führerschein Klasse B ist Voraussetzung.

 

 

Sind Sie eine freundliche, aufgeschlossenen Person, die Freude am Umgang mit Menschen hat? Dann passen Sie perfekt in unser Team!

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

 

Diakoniestation

Obersulm-Löwenstein-Wüstenrot e.V.

z. Hd. Frau Jeanette Grübel

Marktplatz 1

74182 Obersulm

 

07134 / 961021

jgruebel@diakoniestation-olw.de 

 

 

Weitere Informationen zum Umgang Ihrer Bewerberdaten erfahren Sie hier:

 

Datenschutzhinweise für Bewerber*innen

Diakoniestation Obersulm-Löwenstein-Wüstenrot

Gesundheits-/Krankenpfleger*innen in Vollzeit/Teilzeit

 Stellenanzeige OLW

 

Es gibt viele Gründe, warum Sie bei uns mitarbeiten sollten:

 

  • Wir sind ein moderner, zukunftsorientierter Pflegedienst
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz.
  • Wir haben eine gute Personalausstattung, damit die Belastung in
  • Krankheitsfällen möglichst gering bleibt.
  • Wir leben unser diakonisches Pro l.
  • Umfangreiche Einarbeitungszeit und Fortbildungen.
  • Leistungs- und tarifgerechte Vergütung nach TVÖD
  • Jahressonderzahlung nach TVÖD, zusätzliche Altersversorgung.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Fachliche Kompetenz und Sensibilität für die Pflege im häuslichen Bereich.
  • Führerschein Klasse B ist Voraussetzung.
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten setzen wir in der ambulanten Pflege voraus.


Sie sind freundlich und haben Freude am Umgang mit Menschen?
Dann passen Sie perfekt in unser Team!


Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

 

Diakoniestation

Obersulm-Löwenstein-Wüstenrot e.V.

z. Hd. Frau Janette Grübel

Marktplatz 1

74182 Obersulm

 

07134 / 961021

jgruebel@diakoniestation-olw.de 

 

 

Weitere Informationen zum Umgang Ihrer Bewerberdaten erfahren Sie hier:

 

Datenschutzhinweise für Bewerber*innen

Diakoniestation Heilbronn-West

Wir suchen Sie!

 

10/21 Pflege Neu

 

 

Für unseren ambulanten Pflegedienst suchen wir ab sofort:

 

 

Dreijährig und Einjährig erfahrene

examinierte Pflegefachkräfte m/w/d

 

Wir bieten selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie eine gute Einarbeitung in einem offenen und engagierten Team.

Vergütung nach KAO/TVöD + Jahressonderzahlung + Betriebsrente + Bonus

30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche + 3 zusätzliche freie Tage im Jahr

• Zuschläge für Samstag, Sonntag, Feiertag, Nacht und Rufbereitschaft

Familienfreundliche Dienstplangestaltung

 

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die fachliche Kompetenz und Sensibilität für die Pflege im häuslichen Bereich mitbringen. Führerschein Klasse B ist Voraussetzung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

 

 

Diakoniestation Heilbronn West | Ludwigsburger Straße 93 | 74080 Heilbronn

E-Mail: info@diakonie-heilbronn-west.de | 07131  38687-0

 

Ev. Sozialstation Bad Rappenau - Bad Wimpfen e.V.

Interessante Stellen in Bad Rappenau:

Wir Stellen ein für 2022

 

 Mitarbeiter/in im Betreuten Wohnen Stadtcarré

70% Beschäftigungsumfang, ab Februar 2022

 

 AZUBI Pflegefachmann/frau

ab August 2022

 

 Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst

ab September 2022

 

Fragen / Bewerbungen:

Evang. Sozialstation Bad Rappenau - Bad Wimpfen e.V.

Johannes Klopprogge

Bahnhofstraße 6

74906 Bad Rappenau

klopprogge@sozialstation-badrappenau.de

Tel. 07264 / 91 95 22

 

 

Diakonie-Sozialstation Lauffen-Neckarwestheim-Nordheim

FSJ-Stelle frei

Diakonie-Sozialstation Brackenheim-Güglingen

Pflegefachkraft in Teilzeit oder auf 450-€-Basis gesucht

Sozialstation Neckarsulm- Erlenbach-Untereisesheim

Ausbildungsstelle Pflegefachfrau/Pflegefachmann m/w/d

Die Sozialstation Neckarsulm-Erlenbach-Untereisesheim bietet zum 01.08.2022 eine Ausbildungsstelle im Ausbildungsberuf "Pflegefachfrau/Pflegefachmann m/w/d"

 

Schulart und Dauer: 3-jährige Berufsfachschule in Teilzeitform

Voraussetzungen:

1. Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsstand

2. Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsstand und eine mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung. Gute Deutschkenntnisse

3. Freude im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen

4. Gerne berücksichten wir auch Bewerbungen von Umsteigern

Inhalte und Ziele/Tätigkeiten/Berufsild:

Die Tätigkeiten ergeben sich nach den Arbeitsfeldern im späteren Berufsalltag, z.B.: 

  • Pflege kranker Menschen planen, durchführen, dokumentieren und evaluieren
  • Bei der medizinischen Diagnostik und Therapie mitwirken
  • Kranke Menschen bei der Tagesgestaltung unterstützen
  • An qualitätssichernden Maßnahmen in der Pflege mitwirken
  • Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen bei pflegerischen Handlungen berücksichtigen
  • Beratung und Anleitung von Angehörigen und Bezugspersonen

Praktische Ausbildung:

Die praktische Ausbildung findet in der Sozialstation sowie in weiteren stationären Einrichtungen statt. Die Auszubildenden werden in unserer Einrichtung von einer ausgebildeten Praxisanleiterin betreut und an die eigenverantwortliche Übernahme der pflegerischen Aufgaben herangeführt.

 

Wenn Sie an einer kompetenten und qualifizierten Ausbildung in unserer städtischen Einrichtung Interesse haben, richten Sie bitte Ihre schriftliche  Bewerbung an Frau Constance Haner, Spitalstr. 5, 74172 Neckarsulm, gerne auch per E-Mail an constance.haner@neckarsulm.de. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Haner unter der Telefonnummer 07132/35-268 zur Verfügung.

Sozialstation Neckarsulm- Erlenbach-Untereisesheim

Examinierte Pflegefachkräfte in Teilzeit (m/w/d) für unseren ambulanten Pflegedienst gesucht

Seit über 40 Jahren widmet sich die Sozialstation in ihrem Einzugsgebiet Neckarsulm, Erlenbach und Untereisesheim der Aufgabe, hilfs- und pflegebedürftige Menschen durch Beratung und Pflege sowie Hauswirtschaft und Betreuung zu unterstützen. Keine Lebenssituation ist uns fremd. Zentrale Motivation für unser Tun ist unsere Haltung, den Menschen ein Leben in der gewohnten häuslichen Umgebung zu ermöglichen. Wir haben uns deshalb als kommunaler Träger rein auf die ambulante Versorgung spezialisiert. Als modernes Dienstleistungsunternehmen setzen wir dabei konsequent auf die Vereinbarkeit von Famile und Beruf und achten die individuellen Lebenslagen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Fachgerechte und verantwortungsvolle Grund- und Behandlungspflege unter Berücksichtigung der jeweiligen individuellen Berfürfnisse und deren Veränderungen
  • Beratung und Begleitung der zu betreuenden Personen und deren Angehörigen im Bewusstsein der aktiven Zuwendung und der liebevollen Hilfsbereitschaft zur zielgerichteten Entlastung von Angehörigen und Steigerung der Lebensqualität auf allen Seiten
  • Sicherstellung von Pflegequalität und Pflegestandards auf dem aktuellen Stand der Pflegewissenschaft

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in einem anerkannten Pflegeberuf
  • Sie sehen sich in der ambulanten Versorgung als Bezugspflegekraft genau an der richtigen Stelle in Ihrem beruflichen Wirken. Es ist für Sie daher selbstverständlich, auch an Abenden und Wochenenden sowie an Feiertagen zu arbeiten
  • Sie sind motiviert, zuverlässig, einfühlsam und haben Freude am Dienst am Menschen
  • Vor Ort arbeiten Sie gerne eigenverantwortlich und schätzen kurze Entscheidungswege. Kommunikation und Empathie gegenüber allen am Pflegeprozess Beteiligten sehen Sie als Schlüsselmomente. Auch in herausfordernden Pflegesituationen reagieren Sie besonnen und umsichtig
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B

Unser Angebot:

  • Wir bieten alle obligatorischen Leistungen nach dem Tarifvertrag im öffentlichen Dienst TVöD-B, 30 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld und Leistungsprämie, Wochenend-, Nacht- und Rufbereitschaftszulagen sowie zusätzliche betriebliche Rentenversorgung und weitere freiwillige betriebliche Leistungen eines öffentlichen Arbietgebers wie beispielsweise ÖPNV-Zuschuss und betriebliche Gesundheitsförderung u.v.m.
  • Fachbezogene Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten nach individueller Absprache
  • Einen familienfreundlichen, sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem motivierten und engagierten Team, das einen respektvollen Umgang pflegt und Wert auf ein gutes Arbeitsklima und interne Kommunikation legt
  • Arbeit nach einem klar geregelten Dienstplan ohne geteilte Dienste auf der Basis ganzheitlicher Bezugspflege, wohnortnahe Inhouse-Fortbildungen, Teamsupervision, etablierte und regelmäßige Team- und Dienstbesprechungen, intensive fachliche Einarbeitung und Gewährleistung von Pflegequalität durch Kooperation und Vernetzung mit unterschiedlichen Fachkreisen

Für weitere Auskünfte

und Rückfragen zu den Aufgaben stehen Ihnen vorab die Pflegedienstleiterin der Sozialstation Constance Haner 07132/35-268 oder Herr Marco Kühnel, Personalabteilung, Tel. 07132/35-4655, gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bevorzugt über unser Online-Portal https://karriereportal.neckarsulm.de/ an uns.

 

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns!

 

Stadtverwaltung Neckarsulm, Haupt- und Personalamt, Marktstraße 18,

74172 Neckarsulm

 

 

 

 

 

Sozialstation Neckarsulm- Erlenbach-Untereisesheim

Stellenangebot Hauswirtschaftliche HelferInnen

 

Wir suchen ab sofort stundenweise freundliche MitarbeiterInnen für den Einsatz im hauswirtschaftlichen Bereich. Voraussetzung für eine Zusammenarbeit mit uns sind Freude im Umgang und am Dienst an älteren Menschen und der Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B.

 

Wenn Sie daran interesiert sind, in unserem Team der städtischen Sozialstation mitzuarbeiten, dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung in Schriftform an die Sozialstation Neckarsulm, Spitalstr.5, 74172 Neckarsulm, gerne auch per E-Mail an constance.haner@neckarsulm.de.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Pflegedienstleitung, Frau Constance Haner, Tel. 07132/35-268.

 

 

Sozialstation Neckarsulm- Erlenbach-Untereisesheim

Stellenangebot für Pflegefachkräfte und medizinische Fachangestellte zur Aushilfe

 

Examinierte Pflegefachkräfte und medizinische Fachangestellte zur Aushilfe gesucht

 

Wir freuen uns über BewerberInnen, die neben der fachlichen Qualifikation mit 3-jähriger Ausbildung Freude im Umgang und am Dienst mit Menschen haben.

 

Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit sind:

 

Die Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten innerhalb eines geregelten Dienstplanes und der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B.

 

Wenn Sie daran interessiert sind,  in unserem kompetenten Team der städtischen Sozialstation mitzuarbeiten, dann übersenden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in Schriftform an die Sozialstation Neckarsulm-Erlenbach-Untereisesheim, Spitalstr. 5, 74172 Neckarsulm, gerne auch per E-Mail an constance.haner@neckarsulm.de. 

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Pflegedienstleitung, Frau Constance Haner, Tel. 07132/35-268.   

 

Diakoniestation Leintal

Wir suchen examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) in Teilzeit 25-90 % oder auf Minijob-Basis

Stellenanzeige Pflegefackräfte

Diakoniestation Schozach-Bottwartal e.V.

Attraktiver Zuverdienst für Pflegefachkräfte (Minijob m/w/d)

Logo Station

 

Examinierte Pflegefachkräfte (m/w)

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekräfte (m/w)

Gesundheits- und Krankenpflegekräfte (m/w)

Altenpflegekräfte (m/w)

 

für den Abend- und Wochenenddienst
auf Minijobbasis

 

Bei uns werden Menschen individuell und persönlich versorgt. Deshalb ist uns die Qualität wichtiger, als die Geschwindigkeit beim Patient. Wir sind ein gemeinnütziger , eingetragener Verein, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht und nicht der Profit. Wegen starkem Wachstum suchen wir Verstärkung.

 

Wir bieten selbstständiges Arbeiten in der ambulanten Pflege, sowie eine gute Einarbeitung in einem offenen, engagierten Team. Bei hoher Flexibilität für Sie als Mama mit kleinem Kind (Zum Beispiel Start erst gegen 18 Uhr). In einem angenehmen Arbeitsklima sind Sie Teil eines motivierten Teams. Jeder im Team ist wichtig und wir ergänzen uns gegenseitig.

 

Geplant ist die Arbeit in einer oder mehreren Touren zur Versorgung von Patienten in der Grundpflege und Behandlungspflege.

 

Wir bieten:

  • ca. 18,50€ € pro Stunde (nach TVöD KAO P08 Stufe III)
  • Zuschläge (Sa, So, Feritag und ggf. Nacht) lt. Tarif, Rufbereitschaftsvergütung
  • Jahressonderzahlung ca. 90%, Zusatzversorgung (ZVK)
  • regelmäßige Gehaltserhöhung durch Tariferhöhung
  • 30 Tage Urlaub und 3 Tage AZV (Arbeitszeitverkürzung = bezahlt frei)
  • geteilte Dienste nur an Wochenenden und Feiertagen

Einspringen: Falls bei uns kurzfristig jemand krank wird, haben wir 365 Tage im Jahr einen Bereitschftsdienst (natürlich bezahlt), der kurzfristig angerufen werden kann und sofort die Arbeit aufnimmt, so dass bei uns die Wahrscheinlichkeit "aus dem Bett geklingelt zu werden" gen Null tendiert. Wir sind ein super Tema, das merkt man auch an den geringen Krankheitsausfällen.

 

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die fachliche Kompetenz mit diakonischer Einstellung verbinden und Sensibilität für die Pflege im häuslichen Bereich mitbringen. Voraussetzung sind für uns die Bereitschaft zur Mitarbeit in einer kirchlichen Einrichtung und der Führerschein Klasse B.

 

Neugierig geworden? Für ein erstes Kennenlernen rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Sie!

 

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

Diakoniestation Schozach-Bottwartal e.V.

Frau Ingrid Arnold

Bahnhofstraße 2, 74360 Ilsfeld

E-Mail: ingrid.arnold@diakonie-ilsfeld.de

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Arnold oder die stellv. Pflegedienstleiterin Schwester Ursula Wüstholz, Tel.: 07062 / 97 30-515

 

Diakoniestation Heilbronn e.V.

Ausbildung zur exam. Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) ab 17 Jahre

Diakoniestation Neuenstadt

Stellenanzeige

Stellenausschreibung Pflegefachkraft

Diakoniestation Heilbronn e.V.

Fahrer/Ehrenamtliche - wir suchen SIE!